Freihandelsabkommen mit Vietnam

Die EU-Kommission hat mitgeteilt, dass man sich auf der politischen Ebene über das Freihandelsabkommen mit Vietnam geeinigt hat. Aber entgegen anderslautenden Pressemeldungen kann trotz Einigung auf der politischen Ebene noch bei weitem nicht davon gesprochen werden, dass das Abkommen bis ins Detail verhandelt und „durch“ ist. Bestimmte rechtliche Aspekte müssen in Fachgesprächen zwischen der EU und Vietnam geklärt werden. Diese werden im Herbst dieses Jahres stattfinden. Das bedeutet jedoch noch nicht, dass es dann auch zu einer Einigung kommt. Weitere Informationen über die Eckpunkte, die für die Textil- und Bekleidungsindustrie maßgeblich sind, erhalten Mitglieder in der Geschäftsstelle.